Henze zum Nachkochen

Vegetarische Summerrolls 

 * Passend zur heißen Jahreszeit *

Für 2 Personen braucht ihr:

150g Weißkohl
2EL Reißessig
2EL geröstetes Sesamöl
Salz
2EL Cashewkerne
1/4 Mango
1/4 Avocado
1/2 rote Chilischote
2EL süße Chilisauce
1EL grob gehackter Korianderblätter
4-8 Reisblätter

Und so wird’s gemacht…

Weißkohl fein hobeln oder sehr fein mit dem Messer aufschneiden. Mit Essig und Sesamöl vermengen, etwas Salz dazugeben und mit den Händen kräftig durchkneten, so wird das Kraut weich und geschmeidig.

Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl trocken rösten, aus der Pfanne nehmen, etwas abkühlen lassen und hacken.

Mango und Avocado entsteinen und schälen, Chili entkernen, alles in Streifen schneiden. Weißkohl mit den Nüssen, Mango, Avocado, Chili und Koriander vermengen.

Die Reisblätter durch kaltes Wasser ziehen, mit der Weißkohlmischung belegen und aufrollen. Zum Transport in eine geölte Dose geben. Die süße Chilisauce in ein Schraubglas geben und zu den Sommerrollen servieren.

 

 

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

 

Ihr wollt noch mehr?

Hier findet ihr auch noch andere Rezepte zum Nachkochen

Gebratener Spargel mit Orangen-Pistazien-Salza

Risotto mit grünem Spargel und Tomatenpesto

BBQ Rezept – Zitronengras-Garnelen-Spieße mit Honig-Pfeffer-Mayo